technologie
ABSTIMMUNG

Mit diesen drei Hauptelementen - dem Wasserreservoir, dem Fontänenaufsatz und der Pumpe - kann eine voll funktionsfähige Springbrunnenanlage erstellt werden. Dabei ist es sehr wichtig, dass diese drei Elemente sinnvoll aufeinander abgestimmt werden. Der Fontänenaufsatz bestimmt letztendlich -unter Berücksichtigung etwaiger Reibungsverluste in Rohrleitungen und Armaturen- den Wasser- und Druckbedarf zur Auswahl der Pumpe.

Projekt

Vor dem Beginn der Planungsphase eines Springbrunnens ist eine Vision des Architekten notwendig, also ein Entwurf, in dem die endgültige Ansicht des Springbrunnens eindeutig dargelegt wird.

Nachdem die vorbereitenden Festlegungen getroffen sind, die Düsen und Beleuchtung ausgewählt wurden und die Lage des Maschinenraums bestimmt wurde, kann man zur Preisschätzung eines konkreten Springbrunnens übergehen. Auf den Endpreis der Investition haben Änderungen der Höhe von Wasserbildern, die Entfernung des Maschinenraums vom Springbrunnen sowie Rohrleitungsquerschnitte und Längen der Rohre, hydraulische Widerstände und Leistungsfähigkeiten der Pumpen einen direkten Einfluss.

Es ist jedoch zu bedenken, dass jeder Springbrunnen individuell entworfen wird und einer spezifischen Auswahl von einzelnen Bestandteilen bedarf.

Ziel

Das oberste Ziel ist es, dem Wasserstrahl eine bestimmte Form zu geben. Dieses Ziel entscheidet welche konkreten Konstruktionslösungen gewählt werden. Die Becken von Springbrunnen werden vor allem aus Beton angefertigt, seltener aus Kunststoff und rostfreiem Stahl.

AUSWAHL

Am einfachsten ist der Einsatz einer Tauchmotorpumpe, die einfach ins Becken gestellt wird. Eine etwas aufwendigere Möglichkeit ist der Einsatz einer trocken aufstellbaren Kreiselpumpe. Die professionelle Methode ist die Aufstellung der Pumpe unterhalb des Becken-Wasserspiegelniveaus in einem Maschinenraum und sie über eine Saug- und Druckleitung mit dem Springbrunnenbecken zu verbinden.

RESÜMEE

Alle weiteren Bauteile einer Springbrunnenanlage dienen dazu, sie zu verschönern, die Handhabung und Wartung zu vereinfachen und gewisse Abläufe zu automatisieren.

Die 10 wichtigsten Planungsregeln:

1. Nicht unter Bäumen.
2. Nicht in Windschneisen.
3. Wassersparende Beckentiefe.
4. Schutz durch Abdeckroste.
5. Überlauf-Abfluß zum Kanal.
6. Frischwasserzuleitung.
7. Sicherung der Stromzuführung.
8. Wahl der richtigen Pumpe.
9. Wahl der richtigen elektrischen Schaltanlage.
10. Sicheres Überwintern.

 

Unser Engagement beginnt damit, dass wir auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden eingehen.  Resultierend daraus durch die Entwicklung und den Vertrieb herausragende Lösungen, die wirklich einen Unterschied für die Anwender in allen Bereichen machen: von Funktion, Ausstattung, Design, Service und Preis. Hiermit endet unser Engagement jedoch nicht. Wir gewährleisten auch, dass Sie bei FALA Lösungen leicht erwerben können und einen Ansprechpartner haben, der sich wirklich um Sie kümmert, sowohl vor als auch nach dem Kauf eines Springbrunnens!

KREATIV
Lassen Sie sich von uns überraschen. Wir gehen immer auf die Wünsche und Vorlieben unserer Kunden ein und lassen unserer Kreativität freien Lauf - damit Sie etwas besonderes bekommen!

ZUVERLÄSSIG
Wenn wir etwas versprechen dann halten wir das auch. Als Architekten handeln wir in Ihrem Sinn und wahren das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Wir bemühen uns stets das Beste aus Ihrem Projekt herauszuholen incl. einer Computervisualisierung!

KOMPETENT
Die Regeln der Technik sind stets in Bewegung. Wir sind darauf geschult den jeweiligen Stand der Technik zu beherrschen und in der Bauausführung zu überwachen. Das ermöglicht einen stress- und streitfreien Bauablauf.

Egal ob Neuanlage oder Umgestaltung - durch eine sorgfältige Recherche der Vorgaben entwickeln wir ein schlüssiges Gesamtkonzept, das funktionelle und auch besondere Aspekte bietet. In diesem Prozess, in dem wir gemeinsam mit Ihnen und gegebenenfalls auch mit öffentlichen Behörden die Möglichkeiten Ihres Springbrunnens erarbeiten, entstehen individuelle und repräsentative Freiräume. Eine durchdachte Planung erspart ihnen unnötige Kosten und Stress. Sie haben die Möglichkeit, sich eine fachgerechte Werkplanung und eine Ausschreibung für transparente Preisangebote verschiedener Firmen erstellen zu lassen. Auf Wunsch stellen wir darüber hinaus durch eine Bauüberwachung (Bauleitung) eine einwandfreie Umsetzung unter Einhaltung Ihrer Budgetvorstellungen sicher. Wir sind langjährige, zuverlässige und erfahrene Planungspartner von Städten und Kommunen.

(wählen Sie einen der unten angegebenen Komponenten)

Winterabdeckung

Schutz des Springbrunnenbeckens im Winter
Die Winterabdeckung des Springbrunnenbeckens mit integriertem Weihnachtsbaumständer ist eine weitere Neuheit, die wir Stadtämtern anbieten. Die Abdeckung besteht aus einer Kunststoffplane in beliebiger Farbe mit dem Stadtwappen als Aufdruck (Option). Die Plane ist UV- und frostresistent bis -35 ºC. Die tragende Konstruktion ist modular aufgebaut und besteht aus Edelstahlprofilen. Der Weihnachtsbaumständer ist im Podest integriert und besitzt einen Anschlusskragen für die Plane. Die Lauffläche besteht aus OSB-Platten. 

Das Angebot umfasst Bemessungen, Ausführung, Lieferung und Montage. Die Abdeckung ist ein idealer Schutz des Springbrunnenbeckens vor Feuchtigkeit und Frost (was die Lebensdauer von Fliesen oder Stein verlängert) und vor allem eliminiert sie die mühselige Demontage (vor dem Winter) und erneute Montage (im Frühling) aller Elemente im Springbrunnenbecken (Düsen, Verlängerungen, Unterwasserscheinwerfern sowie Elektrokomponenten). 

Die Abdeckung garantiert nicht nur ein trockenes Becken sondern schützt auch vor dem Vandalismus. Sie bildet auch den zentralen Punkt am Marktplatz mit einem wunderschön beleuchteten Weihnachtsbaum. Diesen Podest kann man auch z.B. als eine provisorische Bühne nutzen.